FANDOM


Die Anneliese Pohl-Stiftung wurde Ende 2009 von Reinfried Pohl gegründet. Die Stiftung verfügt über ein Stiftungsvermögen in Höhe von einer Million Euro. Hinzu kommt eine weitere Million Euro an zweckgebundenen Zuwendungen für die Anneliese Pohl-Psychosoziale Krebsberatungsstelle, die in zehn Jahresraten ausgezahlt werden soll. Der Stifter Reinfried Pohl hat die Stiftung im Gedenken an seine im Juli 2008 verstorbene Frau gegründet. Eingetragen ist die Stiftung mit Sitz in Marburg.

Stiftungszweck

Die Anneliese-Pohl-Stiftung setzt sich für die Krebsforschung und die Unterstützung und Begleitung von an Krebs erkrankten Personen und deren Angehörigen ein.[1] Aufsichtsbehörde ist das Regierungspräsidium Gießen.

Anneliese Pohl-Psychosoziale Krebsberatungsstelle

Am 1. Februar 2010 nahm die Anneliese-Pohl-Psychosoziale Krebsberatungsstelle in Marburg ihre Arbeit auf. Dank der Zuwendungen der Anneliese-Pohl-Stiftung wurde in Zusammenarbeit mit der Hessischen Krebsgesellschaft e.V. eine neue Anlaufstelle für Krebspatienten und deren Angehörige geschaffen. Fördermittel wurden zudem von der Deutschen Krebshilfe e.V. im Rahmen ihres Förderschwerpunktprogramms Psychosoziale Krebsberatungsstellen sowie von der Stadt Marburg gewährt. In der Anneliese Pohl-Psychosozialen Krebsberatungsstelle sorgen Psychologen, Sozialarbeiter und Sozialpädagogen für die kostenfreie psychosoziale Betreuung von Betroffenen und deren Angehörigen.[2]

Einzelnachweise

  1. Pohl-Stiftung will Krebspatienten unterstützen, Ärzte Zeitung vom 15. Dezember 2009
  2. Anneliese Pohl-Psychosoziale Krebsberatungsstelle in Marburg eröffnet, Presseinformation der Universitätsstadt Marburg vom 22. Januar 2010

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki