FANDOM


Das Online-Bezahlsystem Barzahlen ermöglicht es Kunden, ohne Angabe von Finanzdaten im Internet einzukaufen und Online-Einkäufe anonym in der Filiale eines Einzelhandelspartners mit Bargeld zu bezahlen.

Unternehmen

Barzahlen ist eine Entwicklung der Cash Payment Solutions GmbH, die im August 2011 von Achim Bönsch, Florian Swoboda und Sebastian Seifert mit Sitz in Berlin gegründet wurde. Derzeit beschäftigt die Cash Payment Solutions GmbH 30 Mitarbeiter. Die im Zusammenhang mit Barzahlen stehenden Zahlungsdienste werden durch die NordFinanz Bank Aktiengesellschaft erbracht.

Geschäftsfelder

Barzahlen ist neben seinem ursprünglichen Geschäftsfeld dem E-Commerce, seit September 2013 auch im Bereich Energieversorgung aktiv. Somit können auch Stromrechnungen über Barzahlen bezahlt werden.

E-Commerce

Möchte ein Kunde mit Barzahlen zahlen, wählt er an der Kasse des Online-Shops Barzahlen als Bezahlmethode. Nach Abschluss der Bestellung kann der Kunde einen Zahlschein mit einem individuellen Barcode im PDF-Format öffnen, der ihm zusätzlich auch per E-Mail zugesendet wird. Dieser Zahlschein muss ausgedruckt und zu einer der Partnerfilialen von Barzahlen mitgenommen werden. Dort wird der Barcode gescannt und der Kunde zahlt seinen Online -Einkauf an der Kasse. Optional kann der Kunde sich seinen Zahlcode per SMS auf sein Handy schicken lassen. Dieser Code wird dann an der Kasse des stationären Barzahlen Partners eingegeben, worauf der Kunde zum Bezahlen seines Online-Einkaufs aufgefordert wird. Im Anschluss wird der Online-Shop vom Kassensystem in Echtzeit über die Zahlung benachrichtigt, woraufhin er die Ware direkt an den Kunden schickt. Das Bezahlen ist für Kunden mit Barzahlen sicher, da weder Kreditkarte, noch Online-Banking oder Prepaid-Karten benötigt werden. Demzufolge ist der Schutz vor Datenmissbrauch, Betrug und Phishing höher als bei anderen Online-Bezahlarten. Des Weiteren ist die Nutzung von Barzahlen kostenlos.

Energieversorger

Seit September 2013 ist Barzahlen in einem Pilotprojekt mit den Stadtwerken Düsseldorf auch für Stromrechnungen möglich. Der Kunde erhält zusätzlich zu seiner Stromrechnung einen Zahlschein, den er in der Filiale eines Barzahlen-Einzelhandelspartners bezahlen kann.

Kooperationen

Einzelhandelspartner von Barzahlen sind derzeit die dm-drogerie Märkte, die real,- SB Warenhaus GmbH und mobilcom-debitel. Zudem kooperiert Barzahlen deutschlandweit mit mehreren bekannten Institutionen sowie momentan rund 200 Online-Shops. Dazu zählen das EHI Retail Institute und der Händlerbund, sowie zum Beispiel Hitmeister, Returbo, Miacosa, Netzoptiker und Schiesser auf Seiten der Online-Shops.

Rechtliche Beschränkungen

In Anlehnung an das Geldwäschegesetz können mit Barzahlen Beträge bis 999,99€ gezahlt werden. Da Barzahlen selbst nicht über eine Bankenlizenz verfügt, werden die Transaktionen in Kooperation mit der NordFinanz Bank AG abgewickelt.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki