FANDOM


becoacht.com ist eine Online-Plattform für die Vermittlung von Sportcoaches und Sportidolen. Der online Marktplatz gibt seinen Usern die Möglichkeit Sporttrainer zu suchen, zu finden und zu buchen. Das Angebot bedient sowohl den Markt für Einzeltrainings als auch für Gruppenkurse.[1]

Das Münchner Start-Up erhielt seit seiner Gründung Ende 2012 starke Aufmerksamkeit in der deutschen Sport- und Start-Up-Szene, da es als erste Webseite das Geschäftsmodell des US Amerikanischen Markplatzanbieters Airbnb erfolgreich für den Sportbereich adaptierte. Weiterhin erlangt die Seite zunehmend Bekanntheit aufgrund der ehemaligen und aktiven Profi-Sportler, die mittels becoacht Trainerstunden anbieten können. [2] [3] [4]

Funktionsweise

Die User suchen sich ihren Coach durch die Eingabe der Kriterien Sportart, Austragungsort und Zeitpunkt. Die Buchung erfolgt anschließend direkt über die Webseite. Das Konzept von becoacht wurde auf der ISPO 2013 mit dem BrandNew 2013 in der Kategorie „Digital“ ausgezeichnet, als erste Plattform, welche ein dynamisches Buchungssystem anbietet und die Verfügbarkeit der Trainer berücksichtigt. [5]

Professionelle Athleten

Neben den Angeboten von regulär ausgebildeten Sport-Trainern bietet die Plattform die Möglichkeit Trainings- bzw. Motivationseinheiten mit ehemaligen und aktiven Profisportlern zu buchen. Becoacht organisiert die Profisportler im sogenannten „becoacht Ambassador Club“. Zum jetzigen Zeitpunkt sind Sportler wie Mirjam Jaeger, Max Weinhold, Luis Brethauer, Marco Smolla, Dominik Guehrs, und Andreas Birnbacher Teil des Angebotes.

Weblinks

becoacht

Einzelnachweise

  1. Wall Street Journal Abgerufen am 25. August 2013
  2. Sportcheck auf Sportscheck. Abgerufen am 29. Mai 2013
  3. Deutsche StartUps Abgerufen am 29. Mai 2013
  4. SHAPE Magazine, 30. Juni 2013, p.12
  5. ISPO BrandNew - Awards 2013 Abgerufen am 29. Mai 2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki