Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Clubtour

5.395Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Clubtour war die zweite Tournee des deutschen Popsängers Peter Heppner. Die Tour sollte dazu dienen, Shows in Teilen Deuschlands zu spielen, welche bei der zuvorgegangen Solo Tour unter repräsentiert wurden. Geplant war das die Tour sich über einen Monat von Januar bis Februar 2010 streckt, doch gegen Ende der Tour musste Heppner die Konzerte in Flensburg, Magdeburg und Neubrandenburg krankheitsbedingt absagen. Die Nachholtermine fanden ein halbes Jahr später im September 2010 statt, neben den drei Nachholterminen gab es zusätzlich nochmal drei extra Konzerte. Auch ein extra Konzert in Padeborn für den 16. September 2010 war geplant, doch aus betrieblichen Gründen mussten sämtliche Veranstaltungen im Capitol Paderborn gestrichen werden. Erstmals trat Heppner bei dieser Tour auch außerhalb Deutschlands auf.

Vorgruppen

Als Vorgruppe für alle Konzerte außer des Konzertes in Athen, wurde die deutsche Synthie Pop Band Melotron engagiert.

Setlist

Diese Liste ist eine Übersicht, der Songs, die bei der Tour gespielt wurden. Mit geringfügigen Ausnahmen ist dies die gleiche Setlist wie bei der letzten Tour. Geändert wurde die Reihenfolge der ersten Songs und das Lied Mr. Blue wurde durch God Smoked (ein neues Lied als erster Vorgeschmack für das neu geplante Album) ersetzt.[1]

  1. I Hate You
  2. Alleinesein
  3. No Matter What It Takes
  4. Die Flut
  5. Künstliche Welten
  6. Being Me
  7. Wherever
  8. Kein zurück
  9. Wir sind wir
  10. Easy
  11. Suddenly
  12. Vorbei
  13. Vielleicht
  14. Once in a Lifetime
  15. Dream of You
  16. Wundervoll
  17. Das geht vorbei

Zugabe 1:

  1. God Smoked
  2. Leben…I Feel You

Zugabe 2:

  1. The Sparrows and the Nightingales

Tourdaten

Alle aufgelisteten Clubs haben ein Fassungsvermögen von etwa 400 bis 600 Zuschauer.

Datum Stadt Veranstaltungsort Land
30. Januar 2010 München Backstage DeutschlandDeutschland Deutschland
31. Januar 2010 Stuttgart Röhre
1. Februar 2010 Aschaffenburg Colos-Saal
4. Februar 2010 Duisburg Pulp
5. Februar 2010 Glauchau Alte Spinnerei
6. Februar 2010 Görlitz Landskron Kulturb
7. Februar 2010 Berlin Columbia Club
17. September 2010 Flensburg Roxy
18. September 2010 Magdeburg Factory
23. September 2010 Krefeld Kulturfabrik
24. September 2010 Braunschweig Meier Music Hall
25. September 2010 Neubrandenburg BAZ Halle
15. Oktober 2010 Athen Gagarin 205 Vorlage:GRC

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Setlist

Vorlage:Navigationsleiste Peter Heppner

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki