FANDOM


Das Designer Outlet Roermond ist ein Factory-Outlet-Center in der niederländischen Stadt Roermond, 5 Kilometer hinter der deutsch-niederländischen Grenze. Das Center gehört zur McArthurGlen Group und wurde im November 2001 eröffnet.

Beschreibung

Das Designer Outlet Roermond ist das größte Factory-Outlet-Center im Länderdreieck Deutschland, Niederlande und Belgien. Auf einer Fläche von 35.200 Quadratmetern präsentieren über 200 internationale Marken in 150 Shops ihre Ware aus Vorjahres- und Musterkollektionen sowie Überschussbeständen. Das Center hat 7 Tage die Woche geöffnet[1] und bietet ganzjährig Angebote, welche 30 bis 70 Prozent unter der unverbindlichen Preisempfehlung der Hersteller liegen. Neben Mode und Accessoires bietet das Designer Outlet Roermond Kosmetik, Sportartikel, Haushaltswaren, Heimtextilien sowie derzeit elf Restaurants und Cafés.

Geschichte

Das Designer Outlet Roermond eröffnete am 21. November 2001 im ehemaligen Ernst Casimir Kasernengelände. Zur Eröffnung verfügte das Center über eine Verkaufsfläche von 19.000 Quadratmetern und beherbergte 66 Shops sowie sieben Gastronomieanbieter. Im September 2005 wurde das Center um 9.000 Quadratmeter und 40 Stores erweitert. Eine Erweiterung von 7.200 Quadratmetern und 34 Shops wurde im August 2011 im Zuge der dritten Bauphase abgeschlossen. 2016 ist ein weiterer Ausbau von 15.000 Quadratmetern geplant.

Einzelnachweise

  1. Designer Outlet Roermond – Öffnungszeiten. Website des Designer Outlet Roermond. Abgerufen am 05. September 2013.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki