Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Encyclopædia Wiki:Kleines Handbuch für Administratoren

5.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0

Das Kleine Handbuch für Administratoren (kurz: KHbA) stellt kurz und knapp ein verbindliches Regelwerk für Admins in der Encyclopædia punktuell dar.

Was darf ein Admin? (Absatz 1)

  1. Ein Admin darf Benutzer sperren.
  2. Ein Admin darf Benutzer entsperren.
  3. Ein Admin darf Benutzerseiten auf Wunsch des Benutzers sperren.
  4. Ein Admin darf Seiten sperren.
  5. Ein Admin darf Seiten entsperren. (Gilt nur für Artikel und deren Diskussionsseiten.)
  6. Ein Admin darf Geschütze Seiten bearbeiten, außer die Hauptseite.
  7. Ein Admin darf Seiten löschen.
  8. Ein Admin darf Seiten wiederherstellen.
  9. Ein Admin darf Löschanträge und -diskussionen entscheiden.
  10. Ein Admin darf Löschprüfungen entscheiden.
  11. Ein Admin darf Anfragen und Nachrichten bearbeiten und entscheiden.
  12. Ein Admin darf Seiten aus anderen Wikis importieren, vornehmlich löschbedrohte Artikel aus der Wikipedia.

Was darf ein Admin nicht? (Absatz 2)

  1. Ein Admin darf die Einstellungen des Wikis nicht ändern! (Z. B. die Anmeldepflicht bleibt bestehen.)
  2. Ein Admin darf nicht ohne vorherige Absprache die Hauptseite verändern. (Das ist Gründerprivileg.)
  3. Ein Admin darf nicht die Bearbeitungen oder Entscheidungen des Gründers der Encyclopædia ohne Absprache mit ihm revertieren.
  4. Ein Admin darf keinen anderen Admin sperren! (Faustregel)
  5. Ein Admin darf die Mindestrelevanzkriterien nicht einfach abändern, denn dazu bedarf es vorher einer Diskussion.
  6. Ein Admin darf keinen Benutzer ohne gute Begründung und ohne vorherige Ansprache sperren, außer bei klarem Vandalismus.
  7. Ein Admin darf nicht willkürlich Seiten löschen.
  8. Ein Admin darf sich nicht als Übermacht fühlen, denn dann erfolgt die Adminentmachtung sehr schnell.

Was sollte ein Admin unbedingt beachten? (Absatz 3)

  1. Trägt etwas in der Encyclopædia das Zeichen der Gründerflagge (engl. Founderflag), dann sollte ein Admin die Finger davon lassen, wenn möglich.
  2. Entscheidungen, die das Ansehen oder/und die Sicherheit der Encyclopædia betreffen, werden nur vom Gründer getroffen.
  3. Der Gründer (Encyclopædia alias European Networks) ist innerhalb der deutschsprachigen Wikipedia der einzige Botschafter der Encyclopædia.[1]
  4. Der Gründer ist innerhalb der Encyclopædia die letzte lokale Entscheidungsinstanz.

Merke dir! (Absatz 4)

  1. Du bist nur ein Benutzer mit erweiterten Rechten, der die Rechte bei Missbrauch auch schnell wieder verlieren kann.

Was sollte ein Admin unbedingt kennen? (Absatz 5)

Anmerkungen

Vergabe des Bürokratenrechts

  • Das Bürokratenrecht wird nicht vergeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki