Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Frank Umbach

5.380Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Frank Umbach (* 1963 in Kassel) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Historiker.

Leben

Frank Umbach studierte Politikwissenschaft, osteuropäische Geschichte und Jura in Marburg und Bonn. Von 1991 bis 1995 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bundesinstitut für ostwissenschaftliche und internationale Studien in Köln und promovierte berufsbegleitend. Längere Forschungsaufenthalte in den USA und Moskau, finanziert durch Forschungsstipendien der NATO, des Kennan Institute for Advanced Russian Studies (Washington) und der Japan Foundation, bildeten einen weiteren Schwerpunkt akademischer Tätigkeit. Seit 1996 ist er Mitarbeiter der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, dort als verantwortlicher Programmleiter für Internationale Energiesicherheit und Sicherheitspolitik im Raum Asien-Pazifik tätig, und Mitglied des International Institute for Strategic Studies in London.

Werke

  • Konflikt oder Kooperation in Asien-Pazifik?. Chinas Einbindung in regionale Sicherheitsstrukturen und die Auswirkungen auf Europa. Oldenbourg Verlag, München 2002, ISBN 3486566482
  • Globale Energiesicherheit: Strategische Herausforderungen für die europäische und deutsche Außenpolitik, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, April 2003, 328 S.
  • Das rote Bündnis. Entwicklung und Zerfall des Warschauer Paktes 1955-1991. Ch. Links Verlag, Berlin 2005, ISBN 3861533626

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki