FANDOM


Frank Woppmann (* 21. August 1978 in Roding) ist einer von 7 öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen im Metzgerhandwerk deutschlandweit.

Beruflicher Werdegang

Nach der Grund- und Hauptschule Wilting besuchte Frank Woppmann die Maristen-Realschule in Cham und schloss 1995 als Jahrgangsbester mit Notendurchschnitt 1,17 ab. Anschließend besuchte er die Staatliche Fachoberschule in Cham Fachrichtung Technik und erwarb die Fachochschulreife mit ebenfalls überdurchschnittlichen Ergebnissen. Er leistete Grundwehrdienst beim Nachschubbataillon 4 in Roding, war anschließend Zeitsoldat und ist derzeit Leutnant d.R.. 2000 legte er die Gesellenprüfung im Metzgerhandwerk mit Bestnote ab. Nach einem mehrmonatigem Praktikum an der Fleischerschule in Augsburg legte er dort als Jahrgangsbester die Meisterprüfung im Metzgerhandwerk im Dezember 2001 ab. 2002 bildete er sich zum Betriebswirt (HWK) weiter und erreichte auch hier die Bestnote. 2007–2008 besuchte er berufsbegleitend einen Meisterkurs für Köche an der Tourismusakademie Ostbayern und legte die Küchenmeisterprüfung vor der IHK Regensburg ab. Im August 2013 wurde er von der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz als Sachverständiger im Metzgerhandwerk öffentlich bestellt und vereidigt.

Besondere berufliche Leistungen

Frank Woppmann war Kammersieger (Niederbayern-Oberpfalz), Landessieger (Bayern) und Bundessieger beim Praktischen Leistungswettbewerb der Fleischerjugend 2000. Er war Sieger beim Internationalen Leistungswettbewerb des Metzgerhandwerks in Gap (Südfrankreich) 2001. In den Jahren 2000–2004 wirkte er bei der Leistungsschau des Fleischerhandwerks auf der Handwerksmesse in München mit.

Berufliche Tätigkeit

Woppmann ist im elterlichen Betrieb als Metzgermeister und Koch tätig. Seit 2002 ist er freier Mitarbeiter der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz der Überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung. Von 2002 bis 2011 unterrichtete er als nebenberuflicher Lehrer an der Werner-von-Siemens Berufsschule Cham. Seit August 2013 ist er als öffentlich vereidigter Sachverständiger tätig. Frank Woppmann machte nicht nur einige Erfindungen, die in der Produktion zum Einsatz kommen, er entwickelte auch völlig neue Fleischprodukte.

Privates

Woppmann ist nicht verheiratet, aber liiert und hat einen Sohn und eine Tochter.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki