FANDOM


Günter Anger Busbetrieb ist ein Busunternehmen aus Potsdam. Das Unternehmen wurde 1990 als Busbetrieb Anger durch Günter Anger gegründet. 1999 baute man im Gewerbegebiet Am Friedrichspark in Potsdam-Nord ein Depot. Das Unternehmen hat etwa 70 Mitarbeiter.[1] Die Flotte des Unternehmens besteht aus rund 40 Bussen der Typen Setra S 319 UL, Setra S 319 UL Kombibus, Setra S 417 GT-HD, Neoplan Cityliner und Mercedes Sprinter Kleinbus.[2] Im Linienverkehr kommt zudem ein Solaris Urbino 12 zum Einsatz und ein Scania Omnicity.

Öffentlicher Personennahverkehr

Innerhalb des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg wird eine zuschlagpflichtige Linie von Potsdam Hauptbahnhof nach Flughafen Berlin-Schönefeld betrieben.[3]

Einzelnachweise

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatFirmenportrait. anger-busvermietung.de, abgerufen am 2012-12-17.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatUnsere Busse. anger-busvermietung.de, abgerufen am 2012-12-17.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatIn 45 Minuten zum Flughafen. pnn.de, abgerufen am 2012-12-17.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki