FANDOM


Vorlage:Infobox Straße

Die Hans-Böckler-Straße in der Kreisstadt Düren (Nordrhein-Westfalen) ist eine Innerortsstraße. Sie liegt innerhalb der alten Dürener Stadtbefestigung.

Lage

Die Straße verbindet die Jesuitengasse mit der Waisenhausstraße. An der etwa 80 Meter langen Straße befinden sich einige dreistöckige, nach dem Zweiten Weltkrieg erbauten Mehrfamilienhäuser. Die Hans-Böckler-Straße ist Einbahnstraße in Richtung Waisenhausstraße.

Namensherkunft

Die Straße wurde durch Stadtratsbeschluss vom 26. August 1952 nach dem deutschen Politiker und Gewerkschaftsfunktionär Hans Böckler (1875–1951) benannt.

Literatur

  •  Josef Geuenich, Stadt Düren und Dürener Geschichtsverein (Hrsg.): Die Dürener Straßennamen. Düren 1965.

Siehe auch

Weblinks

Koordinaten: 50° 48′ 4″ N, 6° 29′ 8″ O
<validator-fatal-error>