FANDOM


Die Liste enthält alle heereskundliche Werke von Liliane und Fred Funcken, die im Zeitraum von 1966 bis 1988 bei Casterman erschienen sind.

Die deutsche Übersetzung der französischsprachigen Originalausgaben aus den Jahren 1968–1969, 1975–1976 und 1981–1982 stammte von Robert Spiering, dem langjährige Militärexperten des Spiegels, der auch einige Ungenauigkeiten korrigierte.[1] Diese sechs Bände wurden wiederholt nachgedruckt und in einem leicht gekürzten Sammelband neu aufgelegt. Hedwig Sander übernahm die Übersetzung der französischen Originalausgaben aus den Jahren 1977–1978. Auch diese zwei Ausgaben wurden mehrmals nachgedruckt und in einem Sammelband zusammengefasst.

Die Bücher über die Weltkriege kamen zudem in englischer Sprache heraus.

Deutsche Erstausgaben

  • Historische Uniformen.
    • (1) 18. Jahrhundert. Französische Garde und Infanterie. Britische und preussische Infanterie. Mosaik Verlag, München 1977, ISBN 3-570-04361-4.
    • (2) 18. Jahrhundert. Französische, britische und preußische Kavallerie und Artillerie. Infanterie, Kavallerie und Artillerie der übrigen europäischen Länder. Mosaik Verlag, München 1978, ISBN 3-570-01865-2.
    • (3) Napoleonische Zeit. Französische Linienregimenter, britische, preußische und spanische Truppen der Zeit des Ersten Kaiserreiches. Mosaik Verlag, München 1978, ISBN 3-570-06389-5.
    • (4) Napoleonische Zeit. Französische Kaisergarden, die Truppen der Alliierten, die schwedische, österreichische und russische Armee zur Zeit des Ersten Kaiserreichs. Mosaik Verlag, München 1979, ISBN 3-570-05449-7.
    • (5) 19. Jahrhundert. 1814–1850: Frankreich, Großbritannien, Preußen. Infanterie, Kavallerie, technische Truppen und Artillerie. Mosaik Verlag, München 1982, ISBN 3-570-04961-2.
    • (6) 19. Jahrhundert. 1850–1900: Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Österreich, Rußland. Infanterie, Kavallerie, technische Truppen, Artillerie. Mosaik Verlag, München 1983, ISBN 3-570-01461-4.
  • Rüstungen und Kriegsgerät im Mittelalter. Ritter in Turnier und Schlacht. Kriegszüge und Belagerungen. Sturm auf Burgen und Befestigungen. 8.–15. Jahrhundert. Mosaik Verlag, München 1979, ISBN 3-570-16432-2.
  • Rüstungen und Kriegsgerät der Ritter und Landsknechte. 15.–16. Jahrhundert. Mosaik Verlag, München 1980, ISBN 3-570-02167-X.

Französische Originalausgaben

  • Le costume et les armes des soldats de tous les temps.
    • (1) Des pharaons à Louis XV. Casterman, Tournai 1966.
    • (2) De Frédéric II à nos jours. Casterman, Tournai 1967.
  • L’uniforme et les armes des soldats du Premier Empire.
    • (1) Des régiments de ligne français aux troupes britanniques, prussiennes et espagoles. Casterman, Tournai 1968.
    • (2) De la garde impériale aux troupes alliées, suédoises, autrichiennes et russes. Casterman, Tournai 1969.
  • L’uniforme et les armes des soldats de la guerre 1914–1918.
    • (1) Infanterie. Blindés. Aviation. Casterman, Tournai 1970.
    • (2) Cavalerie. Artillerie. Génie. Marine. Casterman, Tournai 1971.
  • L’uniforme et les armes des soldats de la guerre 1939–1945.
    • (1) France, Allemagne, Autriche, U.R.S.S., Tchécoslovaquie, Pologne, Belgique, 1933–1941. Infanterie, cavalerie, blindés, aviation. Casterman, Tournai 1972.
    • (2) Grande-Bretagne, Allemagne, France, Italie, Finlande, Norvège, Croatie, Slovaquie, Bohème-Moravie, légions russes, 1939–1943. Infanterie, cavalerie, blindés, aviation, marine., Casterman, Tournai 1973.
    • (3) États-Unis, Japon, Chine. Évolution des grandes armées, 1943–1945. France libre, Milice, volontaires en Grande-Bretagne, Pays-Bas, États balkaniques et danubiens. Parachutistes, commandos, artillerie, engins balistiques, sous-marins. Casterman, Tournai 1974.
  • L’uniforme et les armes des soldats de la guerre en dentelle.
    • (1) France: maison du roi et infanterie sous Louis XV et Louis XVI. Grande-Bretagne et Prusse: infanterie (1700 à 1800). Casterman, Tournai 1975.
    • (2) 1700–1800. France, Grande-Bretagne et Prusse: cavalerie et artillerie. Autres pays: infanterie, cavalerie, artillerie. Casterman, Tournai 1976.
  • Le costume, l’armure et les armes au temps de la chevalerie.
    • (1) Du huitième au quinzième siècle. Casterman, Tournai 1977.
    • (2) Le siècle de la Renaissance. Casterman, Tournai 1978.
  • L’uniforme et les armes des soldats des États-Unis. Les guerres d’indépendance, de Sécession, du Mexique, L'épopée du Far-West.
    • (1) L’infanterie et la marine. Casterman, Tournai 1979.
    • (2) La cavalerie et l’artillerie. Casterman, Tournai 1980.
  • L’uniforme et les armes des soldats du XIXe siècle.
    • (1) 1814–1850: France, Grande-Bretagne, Allemagne. L'infanterie, la cavalerie, le génie et l'artillerie. Casterman, Tournai 1981.
    • (2) 1850–1900: France, Grande-Bretagne, Allemagne, Autriche, Russie. L’infanterie, la cavalerie, le génie et l’artillerie. Casterman, Tournai 1982.
  • Les soldats de la Révolution française. Casterman, Tournai 1988.

Einzelnachweise

  1. Historische Uniformen auf zeit.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki