FANDOM


Die Informationseffizienz eines Systems gibt an, wie Systemelemente durch die Transformation von Inputsignal zu Outputsignal zur Effizienz eines Systems beitragen.

Das Verhalten eines Systems wird durch die Interaktion der Systemelemente produziert. Die Art und Weise der Interaktion wird durch die Prozesse der Informationsverarbeitung und des Informationsaustausches determiniert. Das Verhalten eines Systems wird folglich durch dessen Umgang mit Informationen bestimmt. Informationseffienz ist daher eine zentrale Determinante der Systemeffizienz.

Die Informationseffizienz eines Systems hängt von den Systemparametern (insb. Konfigurations-, Kooperations-, Informations- und Managementparameter) ab. Konzepte zur Steigerung der Informationseffizienz eines Systems werden durch Information Dynamics untersucht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki