FANDOM


Das Kartal Cemevi ist ein Gebetshaus (Cemevi) der alevitischen Moslems im Distrikt Kartal der größten türkischen Stadt Istanbul.

Das alevitische Versammlungs- und Gotteshaus in Kartal ist ungewöhnlich in Hinsicht auf seine Bauform, Größe und Erscheinungsbild. Laut türkischen Berichten ist es sogar eines der größten alevitisches Versammlungs- und Gotteshäuser in der Türkei.

Die Kartal-Cemevi-Stiftung wurde im Jahre 1993 als Kartal Cemevi Kultur-, Bildungs- und Soziale Beistandsvereinigung gegründet. Im Jahre 1996 wurde die Vereinigung in eine Stiftung umgewandelt.[1]

Der Architekt des Gebäudes ist Gökçe Gencay.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Kartal Cemevi Vakfı Official Website

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki