FANDOM


Der gemeinnützigen Verein Kunstkreis Aichwald e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die große Kunst von Arbeiten auf Papier (Zeichnungen, Aquarelle, Radierungen, Lithographien, Holzschnitte, Siebdrucke usw.) in Deutschland wieder populärer zu machen. Daher veranstaltet er einmal jährlich (die beiden Wochenenden vor dem 1. Advent) im Evangelischen Gemeindehaus Aichwald-Aichschieß eine große Kunstausstellung. Unter dem Rahmentitel „Im Spiegel der Bilder“ werden Werke von international bekannten Künstlerinnen bzw. Künstlern gezeigt. Zu jeder Ausstellung erscheint ein Katalog mit einer eingelegten Originalgraphik, die als Edition des Kunstkreises für die Ausstellung geschaffen wurde. Die Anzahl der Kataloge ist auf 100 Exemplare limitiert. Innerhalb dieser Limitierung erscheinen einige Exemplare als Vorzugsausgaben mit mindestens einer weiteren Originalarbeit, die für die Ausstellung geschaffen wurde. Für öffentliche Schulen wird vom Kunstkreis Aichwald einmal jährlich ein Schulwettbewerb zu einem künstlerischen Thema ausgeschrieben. Die Preise werden von den Künstlern der Jahresausstellung gestiftet. Die Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen stellt einen Geldpreis für die beste Gruppenleistung zur Verfügung. Die prämierten Bilder werden in der Jahresausstellung gezeigt. Der österreichische Künstler Paul Flora (* 1922 † 2009) schuf die Zeichnung für das Logo des Vereins (Der Künstler Markus Lüpertz schaut in einen Spiegel). Mit dem Gewinn aus der Ausstellung werden kirchliche und soziale Projekte gefördert. Der Verein ist zur Zeit der erfolgreichste Kunstaussteller (ohne Subventionen) in Deutschland. Vorsitzender des Kunstkreises ist zur Zeit Frieder Gadesmann.

Kulturelle Projekte

Literatur (Auswahl)

Datei:Rosa Loy - Blätterrauschen.jpg
  • Frieder Gadesmann: Internationale originalgraphische Kunst. Aichwald 2004.
  • Frieder Gadesmann: Alfred Pohl, Verbunden in Südamerika. Aichwald 2005.
  • Frieder Gadesmann: Paul Flora ... auf den Punkt gebracht. Aichwald 2006.
  • Helmut Liebs: Damit die Kirche im Dorf bleibt. Darin: Gemeindehaus-Galerie im Spiegel der Bilder. Stuttgart 2007 u. 2009.
  • Frieder Gadesmann: Fragmente des Schönen - Markus Lüpertz (Graphik). Aichwald 2007.
  • Frieder Gadesmann: Ruth Stahl u. Heinz Friedrich, Aus der Schule des Sehens. Aichwald 2008.
  • Landesverband Rheinland/Rheinisches Landesmuseum Bonn/Georg-August-Universität Göttingen (Hrsg.): Alfred Pohl, Retrospektive. Ausstellungskatalog. Bonn/Göttingen 2008, S. 151.
  • Frieder Gadesmann: Christian Mischke erinnert an Hermann Kätelhön. Aichwald 2009.
  • Frieder Gadesmann: Hetty Krist, Bilder des Lebens. Aichwald 2010.
  • Frieder Gadesmann: Rosa Loy, Blätterrauschen. Aichwald 2011.
  • Frieder Gadesmann: Leiko Ikemura, Mit unsichtbaren Flügeln. Aichwald 2012.
  • Anita Brockmann: Die kürzestes Ausstellung der Welt. Kunstausstellung und -vermittlung gehen beim Kunstkreis Aichwald e.V. Hand in Hand. In: Kunst & material. März/April Witten 2012, S. 34ff. ISSN 1868-7946
Zeitungsberichte (Auswahl)
  • 16. November 2006 Stuttgarter Zeitung, S. 25: Federstriche für Aichwald vom Meister der Schrägschraffur.
  • 20. November 2006 Stuttgarter Zeitung, S. 22: Zwischen Pestdoktoren, venezianischen Harlekinen, Reitern und Rabenvögeln in handlichen Formaten.
  • 6. November 2007 Esslinger Zeitung: Der Künstler Markus Lüpertz inspiriert Schüler.
  • 14. November 2007 Esslinger Zeitung: Vom Charme großer Kunst in der Provinz.
  • 14. November 2007 Stuttgarter Nachrichten, S. 24: Weltkunst auf dem Schurwald. Lüpertz-Originale in Aichwald.
  • 7. Dezember 2007 Esslinger Zeitung, S. 16: Kunst rettet Orgel in Aichschieß.
  • 14. November 2007 Stuttgarter Zeitung Nr. 263: Große Kunst auf dem Schurwald. Markus Lüpertz in Aichwald.
  • 10. November 2010 Esslinger Zeitung, S. 14: Schicksalslinien im Gesicht.
  • Rosa Loy. In: kulturkalender. Das Kulturmagazin für Baden-Württemberg. Heft Oktober bis Dezember 2011.
Fernsehberichte
  • 9. Juli 2011 SWR Fernsehen: Landesschau MOBIL
Rundfunkberichte
  • 16. November 2007 SWR2, Interwiev mit Frieder Gadesmann über Markus Lüpertz
  • 23. November 2011 SWR2, Journal am Mittag: Kulturtipps (Rosa Loy)
  • 12. November 2011 SWR2, Journal am Abend: Neo Rauch und Rosa Loy
  • 17. November 2012 SWR2, Journal am Mittag: Kulturtipps (Leiko Ikemura und Frieder Gadesmann)

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki