FANDOM


Kyōsuke Kinoshita (jap. 木下恭輔, Kinoshita Kyōsuke; * 1941) ist ein japanischer Unternehmer.

Leben

Kinoshita ist der Sohn von Masao Kinoshita, dem Gründer des japanischen Unternehmens Acom, das Kleinkredite an japanische Haushalte vergibt. Nach Angaben des US-amerikanischen Forbes Magazine gehörte er 2005 zu den reichsten Japanern und ist 2005 in The World’s Billionaires gelistet. Kinoshita ist verheiratet und hat drei Kinder.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki