Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Liste der einhundert größten Containerschiffe

5.383Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!

Diese Liste enthält die 100 nach TEU (Twenty-foot Equivalent Unit) gegenwärtig größten Containerschiffe.

Eine Liste der jeweils bei ihrer Indienststellung historisch größten Containerschiffe findet sich unter Entwicklung der Schiffsgröße.

Nr. Jahr Schiffsname TEU Länge Breite BRZ Reederei
1 2013 Mærsk Mc-Kinney Møller[1] 18.270 398,0 m 58,0 m 174.500 Maersk (Dänemark)
2 2012 CMA CGM Marco Polo[2] 16.020 396,0 m 54,0 m 175.343 CMA CGM (Frankreich)
3 2013 CMA CGM Alexander von Humboldt[3] 16.020 396,0 m 54,0 m 153.022 CMA CGM (Frankreich)
4 2013 CMA CGM Jules Verne[4] 16.020 396,0 m 54,0 m 153.022 CMA CGM (Frankreich)
5 2006 Emma Mærsk[5] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
6 2006 Estelle Mærsk[6] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
7 2007 Eleonora Mærsk[7] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
8 2007 Evelyn Mærsk[8] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
9 2007 Ebba Mærsk[9] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
10 2007 Elly Mærsk[10] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
11 2007 Edith Mærsk[11] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
12 2008 Eugen Mærsk[12] 15.500 397,7 m 56,4 m 151.687 Maersk (Dänemark)
13 2010 CSCL Star[13] 14.074 366,0 m 52,0 m 165.300 CSCL (China)
14 2011 CSCL Saturn[14] 14.074 366,0 m 52,0 m 158.000 CSCL (China)
15 2011 CSCL Mercury[15] 14.074 366,0 m 52,0 m 155.470 CSCL (China)
16 2011 CSCL Mars[16] 14.074 366,0 m 51,2 m 150.853 CSCL (China)
17 2012 CSCL Uranus[17] 14.074 366,0 m 52,0 m 150.853 CSCL (China)
18 2012 CSCL Neptune[18] 14.074 366,0 m 52,0 m 150.853 CSCL (China)
19 2011 CSCL Jupiter[19] 14.074 365,5 m 52,0 m 158.000 CSCL (China)
20 2013 MOL Quest[20] 14.000 368,0 m 51,0 m 151.963 Mitsubishi (Japan)
21 2013 APL Temasek[21] 14.000 368,0 m 51,0 m 151.630 APL (Singapur)
22 2010 MSC Savona[22] 14.000 366,0 m 51,0 m 153.115 MSC (Schweiz)
23 2010 MSC Genova[23] 14.000 366,0 m 51,0 m 153.115 MSC (Schweiz)
24 2012 MSC Deila[24] 14.000 366,0 m 51,0 m 153.115 MSC (Schweiz)
25 2012 MSC Valeria[25] 14.000 366,0 m 51,0 m 153.115 MSC (Schweiz)
26 2011 MSC Fillippa[26] 14.000 366,0 m 44,0 m 140.259 MSC (Schweiz)
27 2009 MSC Danit[27] 14.000 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
28 2009 MSC Camille[28] 14.000 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
29 2010 MSC Melatilde[29] 14.000 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
30 2010 MSC Paloma[30] 14.000 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
31 2011 MSC Ravenna[31] 14.000 366,0 m 51,0 m 133.000 MSC (Schweiz)
32 2011 CSCL Venus[32] 14.000 365,5 m 51,2 m 158.000 CSCL (China)
33 2010 MSC Alexandra[33] 14.000 365,5 m 52,0 m 153.115 MSC (Schweiz)
34 2010 MSC Rosa M[34] 14.000 365,5 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
35 2010 MSC La Spezia[35] 14.000 365,5 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
36 2011 MSC Taranto[36] 14.000 365,5 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
37 2013 APL Raffles[37] 13.900 369,0 m 51,0 m 151.963 APL (Singapur)
38 2009 CMA CGM Laperouse[38] 13.830 366,0 m 52,0 m 153.022 CMA CGM (Frankreich)
39 2010 CMA CGM Corte Real[39] 13.830 366,0 m 52,0 m 107.000 CMA CGM (Frankreich)
40 2010 CMA CGM Amerigo Vespucci[40] 13.800 366,0 m 52,0 m 152.991 CMA CGM (Frankreich)
41 2010 CMA CGM Christophe Colomb[41] 13.800 365,0 m 52,0 m 153.022 CMA CGM (Frankreich)
42 2008 MSC Daniela[42] 13.798 366,0 m 45,6 m 135.000 MSC (Schweiz)
43 2009 MSC Kalina[43] 13.798 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
44 2009 MSC Bettina[44] 13.798 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
45 2009 MSC Irene[45] 13.798 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
46 2009 MSC Emanuela[46] 13.798 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
47 2009 MSC Eva[47] 13.798 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
48 2010 MSC Beatrice[48] 13.798 366,0 m 51,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
49 2010 MSC Sonia[49] 13.798 365,5 m 51,0 m 153.092 MSC (Schweiz)
50 2010 MSC Livorno[50] 13.798 365,5 m 51,0 m 153.000 MSC (Schweiz)
51 2009 MSC Gaia[51] 13.798 365,5 m 45,6 m 135.000 MSC (Schweiz)
52 2010 Umm Salal[52] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
53 2012 Ain Snan[53] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
54 2012 Unayzah[54] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
55 2012 Alula[55] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
56 2012 Tayma[56] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
57 2012 Malik Al Ashtar[57] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
58 2012 Al Riffa[58] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
59 2012 Al Qibla[59] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
60 2012 Jebel Ali[60] 13.500 365,5 m 48,0 m 141.077 UASC (Kuweit)
61 2013 COSCO France[61] 13.386 366,0 m 52,0 m 157.000 COSCO (China)
62 2013 COSCO Belgium[62] 13.386 366,0 m 51,0 m 153.666 COSCO (China)
63 2010 CMA CGM Magellan[63] 13.344 365,0 m 52,0 m 153.022 CMA CGM (Frankreich)
64 2013 OOCL Brussels[64] 13.208 366,5 m 48,2 m 141.003 OOCL (Hong Kong)
65 2013 OOCL Berlin[65] 13.208 366,5 m 48,2 m 141.003 OOCL (Hong Kong)
66 2013 OOCL Chongqing[66] 13.208 366,5 m 48,2 m 141.003 OOCL (Hong Kong)
67 2013 NYK Helios[67] 13.208 365,5 m 48,4 m 141.003 NYK (Japan)
68 2013 NYK Hercules[68] 13.208 365,5 m 48,4 m 141.003 NYK (Japan)
69 2012 Hamburg Express[69] 13.169 366,0 m 48,2 m 142.295 Hapag-Lloyd (Deutschland)
70 2012 New York Express[70] 13.169 366,0 m 48,2 m 142.295 Hapag-Lloyd (Deutschland)
71 2012 Basle Express[71] 13.169 366,0 m 48,2 m 142.295 Hapag-Lloyd (Deutschland)
72 2013 Hong Kong Express[72] 13.169 366,0 m 48,2 m 142.295 Hapag-Lloyd (Deutschland)
73 2013 Shanghai Express[73] 13.169 366,0 m 48,2 m 142.295 Hapag-Lloyd (Deutschland)
74 2013 Essen Express[74] 13.169 366,0 m 48,2 m 142.295 Hapag-Lloyd (Deutschland)
75 2011 COSCO Glory[75] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
76 2011 COSCO Development[76] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
77 2011 COSCO Pride[77] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
78 2011 COSCO Harmony[78] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
79 2012 COSCO Faith[79] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
80 2012 COSCO Hope[80] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
81 2012 COSCO Excellence[81] 13.114 366,5 m 48,2 m 141.823 COSCO (China)
82 2012 Hanjin Sooho[82] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
83 2012 Hanjin Europe[83] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
84 2012 Hanjin Africa[84] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
85 2012 Hanjin America[85] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
86 2013 Hanjin Harmony[86] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
87 2013 Hanjin Gold[87] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
88 2013 Hanjin Green Earth[88] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.754 Hanjin (Südkorea)
89 2011 MSC Cristina[89] 13.102 366,0 m 48,0 m 141.635 MSC (Schweiz)
90 2012 MSC Altair[90] 13.102 366,0 m 48,0 m 135.000 MSC (Schweiz)
91 2012 Hanjin Asia[91] 13.102 366,0 m 48,0 m 133.000 Hanjin (Südkorea)
92 2012 Hyundai Together[92] 13.100 366,0 m 48,2 m 142.400 Hyundai (Südkorea)
93 2012 Hyundai Tenacity[93] 13.100 366,0 m 48,2 m 142.400 Hyundai (Südkorea)
94 2012 Hyundai Smart[94] 13.100 366,0 m 48,2 m 142.400 Hyundai (Südkorea)
95 2012 Hyundai Speed[95] 13.100 366,0 m 48,2 m 142.400 Hyundai (Südkorea)
96 2012 Hyundai Ambition[96] 13.100 366,0 m 48,2 m 142.400 Hyundai (Südkorea)
97 2011 Maersk Evora[97] 13.092 366,5 m 48,2 m 141.716 Maersk (Dänemark)
98 2011 CMA CGM Alaska[98] 13.092 366,0 m 48,0 m 158.000 CMA CGM (Frankreich)
99 2011 CMA CGM Nevada[99] 13.092 366,0 m 48,0 m 158.000 CMA CGM (Frankreich)
100 2011 Mærsk Edmonton[100] 13.092 366,0 m 48,2 m 141.716 Maersk (Dänemark)

Anmerkungen

  1. Mærsk Mc-Kinney Møller auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  2. CMA CGM Marco Polo auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  3. CMA CGM Alexander von Humboldt auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  4. CMA CGM Jules Verne auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  5. Emma Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  6. Estelle Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  7. Eleonora Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  8. Evelyn Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  9. Ebba Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  10. Elly Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  11. Edith Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  12. Eugen Mærsk auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  13. CSCL Star auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  14. CSCL Saturn auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  15. CSCL Mercury auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  16. CSCL Mars auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  17. CSCL Uranus auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  18. CSCL Neptune auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  19. CSCL Jupiter auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  20. MOL Quest auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  21. APL Temasek auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  22. MSC Savona auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  23. MSC Genova auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  24. MSC Deila auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  25. MSC Valeria auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  26. MSC Fillippa auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  27. MSC Danit auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  28. MSC Camille auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  29. MSC Melatilde auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  30. MSC Paloma auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  31. MSC Ravenna auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  32. CSCL Venus auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  33. MSC Alexandra auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  34. MSC Rosa M auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  35. MSC La Spezia auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  36. MSC Taranto auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  37. APL Raffles auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  38. CMA CGM Laperouse auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  39. CMA CGM Corte Real auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  40. CMA CGM Amerigo Vespucci auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  41. CMA CGM Christophe Colomb auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  42. MSC Daniela auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  43. MSC Kalina auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  44. MSC Bettina auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  45. MSC Irene auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  46. MSC Emanuela auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  47. MSC Eva auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  48. MSC Beatrice auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  49. MSC Sonia auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  50. MSC Livorno auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  51. MSC Gaia auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  52. Umm Salal auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  53. Ain Snan auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  54. Unayzah auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  55. Alula auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  56. Tayma auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  57. Malik Al Ashtar auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  58. Al Riffa auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  59. Al Qibla auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  60. Jebel Ali auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  61. COSCO France auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  62. COSCO Belgium auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  63. CMA CGM Magellan auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  64. OOCL Brussels auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  65. OOCL Berlin auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  66. OOCL Chongqing auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  67. NYK Helios auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  68. NYK Hercules auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  69. Hamburg Express auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  70. New York Express auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  71. Basle Express auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  72. Hong Kong Express auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  73. Shanghai Express auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  74. Essen Express auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  75. COSCO Glory auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  76. COSCO Development auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  77. COSCO Pride auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  78. COSCO Harmony auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  79. COSCO Faith auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  80. COSCO Hope auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  81. COSCO Excellence auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  82. Hanjin Sooho auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  83. Hanjin Europe auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  84. Hanjin Africa auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  85. Hanjin America auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  86. Hanjin Harmony auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  87. Hanjin Gold auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  88. Hanjin Green Earth auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  89. MSC Cristina auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  90. MSC Altair auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  91. Hanjin Asia auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  92. Hyundai Together auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  93. Hyundai Tenacity auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  94. Hyundai Smart auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  95. Hyundai Speed auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  96. Hyundai Ambition auf der Website der Reederei, auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  97. Maersk Evora auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  98. CMA CGM Alaska auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  99. CMA CGM Nevada auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013
  100. Mærsk Edmonton auf marinetraffic.com, abgerufen am 23. Juni 2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki