Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Mario Kart 8

5.402Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Mario Kart 8 (jap.: マリオカート8, Mario Kāto Eito) ist ein kommendes Spiel des Genres Funracer, welches voraussichtlich im Frühling 2014[1] für die Wii U erscheinen wird. Es ist der elfte Teil der Mario-Kart-Serie, die drei Spiele für Arcade-Automaten miteingerechnet, und der achte Teil der Hauptserie.

Spielprinzip

Das Spiel setzt weiterhin auf das klassische Spielprinzip der Mario-Kart-Serie, wobei Charaktere des Mario-Universums gegeneinander Rennen, im Gegensatz zum Vorgänger Mario Kart 7 nicht nur in Karts, sondern, wie auch in Mario Kart Wii, auf Motorrädern austragen und sich mithilfe von verschiedenen Gegenständen, die in Item-Boxen, welche auf der Fahrbahn verstreut sind, zu finden sind, Vorteile verschaffen oder Gegner behindern. Das Spiel enthält einige Elemente aus Mario Kart Wii – dazu zählen die Motorräder und die Tatsache, dass zwölf Fahrer gegeneinander antreten – und einige Elemente aus Mario Kart 7; hierzu zählen die Fähigkeiten, unterwasser zu fahren und durch die Luft zu gleiten, sowie die einsammelbaren Münzen, welche die Geschwindigkeit des Karts ein wenig erhöhen. Außerdem soll es wieder möglich sein, seine Karts selbst zusammenzustellen. Neu sind unter anderem Antigravitations­abschnitte, in denen es möglich ist, an Wänden oder kopfüber zu fahren, hierfür werden die Räder unter das Fahrzeug geklappt, und dienen als Schwebedüsen, mit deren Hilfe das Kart über die Strecke gleitet. Ein weiteres neues Feature wird Mario Kart TV genannt, und erlaubt das Teilen von aufgezeichneten Videos der gefahrenen Rennen. Gespielt werden kann mit dem Wii-U-Gamepad, dem Pro Controller, einer ins Wii Wheel eingelegten Wii-Fernbedienung oder mit einer Wii-Fernbedienung mit Nunchuck.[2][3]

Entwicklung

2011 wurde von Hideki Konno bei einem Interview bekanntgegeben, dass ein Mario Kart für die Wii U in Arbeit ist. Er konnte jedoch nur sagen, dass es die Funktionen der Wii U nutzen wird. Während einer Nintendo-Direct-Webshow am 23. Januar 2013 bestätigte Nintendo-Präsident Satoru Iwata ein Mario Kart für die Wii U abermals. Auf der E³ 2013 wurde das Spiel offiziell von Nintendo vorgestellt.

Einzelnachweise

  1. http://www.engadget.com/2013/06/11/mario-kart-8/?utm_medium=feed&utm_source=Feed_Classic&utm_campaign=Engadget
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-Formathttp://www.youtube.com/watch?v=NARhOONsTLY Nintendo Direct - Mario Kart 8. Abgerufen am 17.6.2013.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatRichard George: http://www.ign.com/articles/2013/06/11/e3-2013-defying-gravity-in-mario-kart-8. IGN, 2013-06-11, abgerufen am 2013-06-11 (englisch).

Vorlage:Navigationsleiste Mario Kart

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki