FANDOM


Paul Kern (* im 19. Jahrhundert; † 1955 in Budapest) war ein ungarischer Soldat, dem während des Ersten Weltkrieges im Jahr 1915 von einem russischen Soldaten in den Kopf geschossen wurde.[1] Die Kugel veränderte Teile seines Frontallappens, ein Teil des Gehirns. Dies tötete ihn jedoch nicht, sondern ließ ihn für den Rest seines Lebens nicht mehr schlafen.[2]

Leben

Beim Ausbruch des Ersten Weltkrieges trat Kern als Kadett in die ungarische Armee ein. Er übernahm das Kommando einer Stoßtrupp-Kompanie. Während er mit dieser Kompanie im Einsatz war, wurde ihm die Medaille für Tapferkeit verliehen. Ein Jahr später wurde er in eine andere Kompanie versetzt und für die Verteidigung einer wichtigen Stellung belohnt, obwohl der Rest seiner Kompanie erschossen wurde.

Nachdem ihm von einem russischen Soldaten in den Kopf geschossen wurde, so dass er einen Teil seines Frontallappens verlor, wurde er in ein Spital in Lemberg gebracht. Nachdem er in Lemberg aufwachte, konnte er für den Rest seines Lebens nicht mehr schlafen.[3] Ernst Frey, ein Professor für Neurologe an der Eötvös-Loránd-Universität, behandelte Kern, konnte jedoch keinen Grund für seine Schlaflosigkeit finden.[4]

Nach seiner Verwundung verließ Paul Kern die Armee und zog nach Budapest. Dort arbeitete er täglich in der Pensionsversicherung.[5]

Nach dem Vorfall lebte Paul Kern noch vierzig Jahre, ohne zu schlafen. Er starb 1955 in Budapest.

Einzelnachweise

  1. Sleepless for 15 years. Curios effect of war-wound. In: The West Australian, 1930-01-14. Abgerufen am 2013-09-03. 
  2. Sleepless man still a puzzle. In: The Milwaukee Sentinel, 1938-09-25. Abgerufen am 2013-09-03. 
  3. Doctor Baffled. Man who never sleeps. Going 24 hours. In: Chronicle, 1930-01-16. Abgerufen am 2013-09-03. 
  4. No sleep for 15 years. Night club life. Astonishing case of a wounded officer. In: The Singapore Free Press and Mercantile Advertiser, 1930-02-14. Abgerufen am 2013-09-03. 
  5. Adelaide doctor thinks man could go without sleep for 15 years. In: The Register News-Pictorial, 1930-01-15. Abgerufen am 2013-09-03. 


Fairytale kdmconfig Profil: Kern, Paul
Beruf ungarischer Soldat
Persönliche Daten
Geburtsdatum 19. Jahrhundert
Sterbedatum 1955
Sterbeort Budapest