FANDOM


Der RAMSIS Excellence Award ist ein wissenschaftlicher Preis im deutschsprachigen Raum im Fachbereich der Fahrzeug-Ergonomie. Er wird von der Human Solutions GmbH jährlich in zwei Kategorien, beste wissenschaftliche Abschlussarbeit (Diplom- oder Doktorarbeit) und beste wissenschaftliche Studienarbeit, zum Thema der anthropometrischen oder kognitiven Auslegung von Fahrzeuginnenräumen bzw. Cockpits vergeben. Der Preis wurde erstmals im Jahr 2007 vergeben und ist nach der international weit verbreiteten Ergonomie-Simulationssoftware RAMSIS benannt. Der Wettbewerb hat das Ziel, wissenschaftlichen Nachwuchs an die industriellen Anforderungen der ergonomischen Auslegung von Fahrzeugen heranzuführen. Über die Auswahl der eingereichten Arbeiten entscheidet eine Jury aus Ergonomie-Experten aus Hochschulen und Automobilindustrie. Die Verleihung und Ehrung der Preisträger in den beiden mit 1.000 und 500 Euro dotierten Kategorien erfolgt im Rahmen der RAMSIS User Conference, der alljährlichen wissenschaftlichen Tagung der RAMSIS-Anwender.

Einzelnachweise

717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki