FANDOM


Die RheinStars Köln sind eine Basketball-Gemeinschaft der SG Köln 99ers und des MTV Köln die im Juni 2013 gegründet wurde. Ziel dieser Gemeinschaft ist es, den Profibasketball in Köln nach der Insolvenz der Köln 99ers wieder zu etablieren. Die 1.Herren spielt in der Saison 2013/2014 in der 2.Regionalliga. Des Weiteren spielt das Damen Team in der 2.Bundesliga Nord.

Im Jugendbereich tritt man mit Teams in der NBBL und JBBL an.

Geschichte

Nachdem im Jahr 2009 die Köln 99ers einen Insolvenzantrag stellten, gab es seit der Saison 2009/2010 keinen Profi-Basketballverein in Köln. Am 12.Juni 2013 wurde die Kooperation zwischen der SG Köln 99ers und des MTV Köln zur Basketball-Gemeinschaft RheinStars Köln bekannt gemacht[1]. Ziel dieses gesamtstädtischen Projektes ist es mittelfristig wieder ein Basketball-Bundesliga Team in Köln zu etablieren. Um dieses Projekt angehen zu können wurde eine GmbH gegründet. Geschäftsführer und Gesellschafter der RheinStars Basketball GmbH ist Stephan Baeck. Durch die Kooperation der 99ers und des MTV sind die RheinStars Köln mit 732 Mitglieder der größte Basketball-Verein in Deutschland.

Saison 2013/2014

Um den Bekanntheitsgrad der RheinStars in Köln zu steigern, konnte man zur ersten Saisoneröffnung der Vereinsgeschichte den Bundesligisten und ULEB Euroleague Teilnehmer FC Bayern München (Basketball) gewinnen[2]. Auch ein Hauptsponsor konnte direkt in der ersten Saison gefunden werden. Das Kölner Unternehmen weinor ist für die kommenden 3 Jahre Haupt- und Trikotsponsor der RheinStars Köln[3]. Das Logo wird sowohl auf den Trikots der Herren in der 2.Regionalliga und der Damen in der 2.Bundesliga, als auch auf den Trikots der NBBL und JBBL zu sehen sein. Eine hohe Medienpräsenz verschaffte den RheinStars die Verpflichtung vom ehemaligen Bundesliga-Profi Johannes Strasser der von den Artland Dragons nach Köln wechselte.[4]. Das erste Offizielle Saisonspiel bestreiten die Herren am 28.09.2013 gegen die ErftBaskets Euskirchen in der Halle am Nippeser Tälchen.

Weblinks

Einzelnachweise

717-image02814.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres dazu findest du evtl. auf der Diskussionsseite, in der Versionsgeschichte oder im Quelltext des Artikels. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Vorher jedoch nicht!

Vorlagen anpassen!--Encyclopædia 14:45, 4. Sep. 2013 (UTC)

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatGründung der RheinStars Köln. HP SG Köln 99ers, 2013-06-12, abgerufen am 2013-09-04.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatFC Bayern München zu Gast in Köln am 06.09.2013. HP SG Köln 99ers, 2013-08-10, abgerufen am 2013-09-04.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatKölner Unternehmen weinor wird Hauptsponsor der RheinStars Köln. HP MTV Köln, 2013-08-29, abgerufen am 2013-09.04.
  4. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatProminenter Neuzugang - Bundesligaprofi Johannes Strasser verstärkt die RheinStars Köln. HP MTV Köln, 2013-09-01, abgerufen am 2013-09.04.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki