FANDOM


Skatedeluxe
Script-logo
Rechtsform Offene Handelsgesellschaft
Gründung 2004
Sitz Schimberg, Deutschland
Mitarbeiter ca. 100
Produkte Schuhe, Streetwear, Skateboards, Snowboards, LongboardsVorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Produkte
Website www.skatedeluxe.de

Skatedeluxe ist ein deutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Schimberg. Das Sortiment umfasst Skateboards , Longboards, Snowboards auch Streetwear, Schuhe und Accessoires. Das 2004 gegründete Unternehmen zählt nach über 10 Jahren, neben Blue Tomato und Titus GmbH, zu den führenden online Skateboardshops in Europa. Im Jahr 2014 verzeichnet skatedeluxe mehr als 10 Millionen Webseitenbesucher pro Monat und führt 250 Marken mit mehr als 10.000 Artikeln.[1]

Geschichte des Unternehmens

Christoph Hartleib, Gründer der Firma, startete skatedeluxe mit dem Verkauf von Schuhen in seinem Ebay-Shop, um sich sein studentisches Gehalt aufzubessern. 2004 eröffnete er den Onlineshop auf www.skatedeluxe.de.[2] Konnten anfangs sämtliche Prozesse noch in der Studenten-WG in Jena bestritten werden,[3] erforderte das Wachstum des Unternehmens 2005 den Umzug nach Schimberg, wo fortan das elterliche Wohnhaus als Sitz der Firma und die Garage als Lager diente. Im selben Jahr stieg Katrin Hartleib, die Mutter von Christoph Hartleib, in den aktiven Unternehmensalltag als Gesellschafterin ein.[4] Beide führen das Unternehmen bis heute. Ende 2010, sechs Jahre nach der Gründung, hatte skatedeluxe bereits 75 angestellte Mitarbeiter. Im selben Jahr wurde der 2000 m² umfassende Lagerneubau in Eschwege[5] fertig gestellt. Dieser umfasst auch die Finanzabteilung. In Zeiten eines höheren Bestellungsaufkommens arbeiten hier nicht nur die eigenen Mitarbeiter von skatedeluxe, sondern auch Helfer mit geistiger Beeinträchtigung, die durch die Zusammenarbeit von skatedeluxe mit den Gemeinnützigen Werkstätten Eschwege (GWN) vermittelt werden.[6]

2011 wurde das Unternehmen mit dem BVH Young Business Award ausgezeichnet. Die Jury überzeugte dabei die „Mischung aus Leidenschaft, Kreativität und kontinuierlichem wirtschaftlichen und personellen Wachstum“.[7]

Weitere Unternehmensaktivitäten

Teamfahrer

Skatedeluxe unterstützt Skateboard-, Snowboard- und Longboardfahrer. Im August 2014 gehören folgende Fahrer zum Team von skatedeluxe:[8]

Skateboard-Teamfahrer
  • Denny Pham
  • Christoph „Willow“ Wildgrube
  • Ben Dillinger
  • Danny Sommerfeld
  • Florian Hachenberger
  • Thomas Graf
  • Christoph Radtke
  • Valentin Cafuk
Longboard-Teamfahrer
  • Sebatian Hertler
  • Julian Fuchs
Snowboard-Teamfahrer
  • Alex Tank
  • Benny Urban
  • Florian Achenrainer
  • Lukas Lengle
  • Tobias Hartmuth
  • Raffael Kossmann
  • Andreas Griesser

Der wohl bekannteste Fahrer des Teams ist der Skateszene unter dem Namen „Willow“ bekannte, Christoph Wildgrube. Der Kölner gilt als einer der besten deutschen Skater im Bereich Street und ist einer der wenigen deutschen Skater, die den Sprung in die USA geschafft haben. Außerdem representiert Willow namenhafte Firmen wie etnies und konnte sich schon 2009 die Anerkennung von Skate-Legende Rodney Mullen sichern, der in ihm ein Talent sah und dessen Firma Almost Willow ebenfalls zu seinen Sponsoren zählen kann.[9]

Events

Es werden sowohl regionale als auch überregionale Events und Contests von skatedeluxe unterstützt.[2] Zusätzlich finden regelmäßige Touren des Skateteams statt. Wie die Sk8dlx China Tour von 2013, in denen das Skateteam verschiedene Spots in ganz China besuchte[10], sowie die „Shred the City“ Tour von 2011, die durch Städte in Deutschland und Österreich führte.[11]

Blog & Wiki

Neben dem Onlineshop umfasst die Internetpräsenz ein Blog und ein Wiki. Im Wiki werden dabei nützliche Informationen für Anfänger und Fortgeschrittene Skate- Long- und Snowboarder geboten. Von den ersten Schritten, über die Montage, bis hin zu komplexeren Tricks werden alle Facetten der jeweiligen Sportart abgedeckt. (siehe Weblinks)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Auf Augenhöhe mit den Kunden Leipzig, Ute Bachmann, 20. Dezember, 2012, S.15; Letzter Aufruf 15. August 2014
  2. 2,0 2,1 Sicht der Dinge: Onlinestore vs Skateshop Köln, Niklas Isenberg, Februar 2014; Letzter Aufruf 15. August 2014
  3. Eschweger Unternehmen Skatedeluxe macht Millionenumsätze Witzenhausen, 28. Dezember 2011; Letzter Aufruf 15. August 2014
  4. Skatedeluxe - Neukunde E-Commerce / Direktlogistik, St. Gallen, 17. Juni 2013; Letzter Aufruf 15. August 2014
  5. Internet-Fachhändler setzt auf 70 Jahre Lagertechnik-Erfahrung Neunkirchen, 2010; Letzter Aufruf 15. August 2014
  6. „Die Flexibilität ist unübertroffen“ - Standortnahe Außenarbeitsplätze für die GWE beim neuen Nachbarn skatedeluxe Eschwege, Januar 2012, S.4; Letzter Aufruf 15. August 2014
  7. skatedeluxe ist Gewinner des „bvh-Young Business Award 2011 Berlin, Franziska Solbrig, 6. Oktober 2011
  8. Skatedeluxe Teams Letzter Aufruf 15. August 2014
  9. Creating the sublime with a skateboard under his feet Los Angeles, Cole Louison, 11.Dezember 2012; Letzter Aufruf 15. August 2014
  10. SK8DLX China Tour mit Willow, Denny Pham, Danny Sommerfeld, Ben Dillinger und Christoph RadtkeLetzter Aufruf 15. August 2014
  11. Skatedeluxe - Shred The City Tour 2011 Recap Regenstauf, Alex Vetter, 2011; Letzter Aufruf 15. August 2014