FANDOM


Sommerlochtier ist eine humorige Bezeichnung für ein Tier, das während des nachrichtenarmen Sommerlochs zum Gegenstand der Berichterstattung in Nachrichtenmedien wird. Das langlebigste und weltweit bekannteste Sommerlochtiers ist das Ungeheuer von Loch Ness. Andere typische Beispiele sind entlaufene oder ausgesetzte nichteinheimische Wildtiere, von denen eine potentielle Gefahr für Menschen ausgeht,[1] bisweilen auch Haustiere, die sich durch Flucht ihren Besitzern entziehen.[2] In manchen Jahren finden diese kuriosen Geschichten über etliche Tage, ja sogar Wochen hinweg höchste Aufmerksamkeit.

Beispiele solcher Sommerlochtiere sind die Kuh Yvonne oder „ProblembärBruno.

Siehe auch

Quellen

  1. Godzilla, der Sommerlochkaimankrötenbär
  2. Yvonne: Erst Kuh, dann Reh, dann Torro und zuletzt k.o.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki