FANDOM


Sophie Linnenbaum (*1986 in Nürnberg) ist eine deutsche Fotografin, Regisseurin und Autorin.

Werdegang

Sie studierte Psychologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und schloss diese Ausbildung 2012 ab.

Sie war mehrere Male als Regieassistentin im Theater Pfütze tätig. Seit 2006 dramatisiert sie zusammen mit Thomas Klischke für den Verlag für Kindertheater Hamburg Kinderbücher und Märchen.

Linnenbaum schreibt neben Theaterstücken auch Kurzgeschichten und Drehbücher. Ihre selbst produzierten Kurzfilme wurden mehrfach ausgezeichnet.

Linnenbaum arbeitet als Theater-Fotografin (Schauspiel Frankfurt, Young Opera Company, Hochschule für Musik & Darstellende Kunst Frankfurt) und Theater-Filmerin (Theater Pfütze).

Seit 2013 studiert Sophie Linnenbaum Filmregie an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Babelsberg.

Auszeichnungen

  • 2013 1. Preis 25. Mittelfränkisches Jugendfilmfest für Nachtlos
  • 2012 1. Preis 24. Mittelfränkisches Jugendfilmfest für Und dann...?
  • 2012 Sonderpreis Bayerisches Jugendfilmfestival für Und dann...?
  • 2012 Sonderpreis 24. Mittelfränkisches Jugendfilmfestival für Blühe, deutsches Vaterland
  • 2010 1. Preis Jugendjury 22. Mittelfränkisches Jugendfilmfestival für Vater.Mutter.Kind

Filme

  • 2010 Vater.Mutter.Kind
  • 2011 Und dann...?
  • 2011 Katzen auf Postkarten
  • 2011 Blühe, deutsches Vaterland
  • 2012 Nachtlos
  • 2013 PIX

Theatertexte

Weblinks

Profil beim Verlag für Kindertheater

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki