FANDOM


Die Stellar Group ist eine multinationale Unterehmensgruppe, welche IT-Dienstleistungen auf dem Gebiet der Datenrettung anbietet. Seit der Gründung im Jahr 1993 baute die Stellar Group ihre weltweite Präsenz auf die USA, Asien und Europa aus.

Struktur der Unternehmensgruppe

Die Muttergesellschaft Stellar Information Systems Ltd. mit Hauptsitz in Gurgaon, Indien wurde 1993 in Delhi, Indien gegründet. Das Unternehmen ist für die Sparte Datenrettungssoftware verantwortlich, während die 100%ige Tochtergesellschaft Stellar Data Recovery B.V. (auch Stellar Datenrettung) für die hardwareseitige Datenwiederherstellung zuständig ist. Die Rechtsform der indischen Muttergesellschaft ist eine „limited“, die Tochtergesellschaft mit Hauptsitz in Utrecht, Niederlande, ist als B.V. organisiert (vergleichbar mit der deutschen GmbH).

Geschichte

Gründung

Die Geschichte der Unternehmensgruppe begann im Jahr 1992 als sich Sunil Chandna, Manoj Dhingra, und Kuljeet Singh im Rahmen eines Universitätsprojektes näher mit der Datenrettung von Disketten auseinandersetzten. Aus einer gemeinsamen Idee heraus wurde am 03. August 1993 das Unternehmen Stellar Information System Limited in Neu-Delhi gegründet. Zunächst befasste sich das Unternehmen mit der Entwicklung von Software für die Datenrettung von Disketten, sowie für die Datenwiederherstellung von FAT- basierten Windowssystemen.

Anfangsjahre

Das Auftreten des CIH-Virus in den 90er Jahren steigerte den Bekanntheitsgrad von Datenrettungslösungen und verschaffte Stellar einen sprunghaften Anstieg der Nachfrage nach Datenrettungssoftware. Das Unternehemen konnte dadurch seine Präsenz auf den Mittleren Osten und Südasien ausbauen. In den folgenden Jahren erweiterte sich der Fokus des Unternehmens auf die hardwareseitige Datenrettung, wodurch ab dem Jahr 2000 auch Datenrettungsdienstleistungen im Labor angeboten wurden.

Das neue Jahrtausend

Im Januar 2004 verlegte Stellar seinen Hauptsitz nach Gurgaon und errichtete dort den landesweit ersten Reinraum der Klasse 100. Damit war Stellar der einzige IT-Dienstleister im süd-ost-asiatischen Raum, welcher Datenrettung von physikalisch beschädigten Datenträgern ermöglichte.

Ab 2008

Im Jahr 2008 begann das Unternehmen mit der weltweiten Expansion und gründete Stellar Data Recovery Inc. in New Jersey, USA. 2009 erwarb die Untenehmensgruppe 100% des Eigenkapitals von RSE Data Recovery B.V. , ein niederländisches Datenrettungsunternehmen. Somit konnte die Stellar Group ihre Dienstleistungen auch in den USA und Europa anbieten.

Dienstleistungen

Datenrettungssoftware

Die Entwicklung und der Verkauf von Datenrettungssoftware stellen einen der beiden Hauptgeschäftszweige dar. Die Unternehmensgruppe bietet ein breites Spektrum an Datenrettungssoftware für alle Betriebssysteme und einer Vielzahl von Anwendungen an. Darüberhinaus umfasst das Softwareangebot auch Analyse- und Reperaturtools. Die Anwendung von derartiger Software ist, insbesondere für Privatpersonen, oftmals der erste Schritt, um gelöschte oder durch Viren beschädigte Daten zurückzugewinnen.

Datenrettung im Labor

Der zweite Hauptgeschäftszweig ist die Datenrettung von Festplatten, SSDs, RAID-Systemen, Flash-Medien, Smartphones und MAC-basierten Systemen. Die Datenwiederherstellung erfolgt dabei in einem speziellen Reinraumlabor, um die Datenträger vor weiteren Beschädigungen durch Staubpartikel oder Ähnlichem zu schützen.

Computer-Forensik

Ein weiterer Geschäftszweig von Stellar ist die kriminaltechnische Analyse von Datenträgern. Diese umfasst die Identifizierung, Wiederherstellung, Sicherung und die gerichtlich anerkannte Dokumentation von Beweismitteln.

Stellar weltweit

Die Stellar Group ist in folgenden Ländern präsent und bietet u.a. dort ihren Service an:

Siehe auch

Liste Datenrettungssoftware

Externe Verlinkungen

Offizielle Website

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki