FANDOM


Der Sternwiese Verlag ist ein Fachverlag für Lernspiele und -materialien mit Sitz in Bielefeld. Thematische Schwerpunkte des Verlagssortiments sind Materialien zur Förderung der sozialen und emotionalen Entwicklung von Kindern, Jugendlichen und Familie, die im therapeutischen und pädagogischen Setting entwickelt und erprobt werden.

Geschichte

Der Sternwiese Verlag wurde 2011 von Melanie Krause gegründet. Im Oktober 2013 wurde das Spiel ich@familie zum Lernspiel des Monats gekürt (Familie&Co,Ausgabe 11.2013) und damit für den deutschen Lernspielpreis 2014 nominiert.

Produkte

Wutfaktor X - Der Wut auf der Spur, erschienen im November 2011[1]

ich@familie - Das Familienspiel, erschienen im Mai 2013

ich@freunde - Das Freundschaftsspiel, erschienen im Mai 2013

Weiterführende Informationen

Im Vordergrund steht die spielerische Berarbeitung schwieriger Alltagssituationen. Die Materialien ermöglichen einen leichteren Zugang zu der kindlichen Gefühls- und Gedankenwelt und helfen bei der Aktivierung, Entwicklung,Verbesserung und Stärkung von · sozialen Kompetenzen · Selbst- und Fremdwahrnehmung · Einfühlungsvermögen · eigene Fähigkeiten und Ressourcen

Weblinks

Einzelnachweise

  1. [1]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki