FANDOM


Der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Hannover und in Magdeburg. Der Verband hat mehr als 5.000 Mitglieder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer und Rechtsanwälte. Damit sind annähernd zwei Drittel der Berufsträger in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt im Verband organisiert. Die Mitgliedschaft ist freiwillig.

Ziele und Aufgaben

Der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt vertritt die Interessen der steuerberatenden Berufe. Der Verband setzt sich für ein bürger- und mittelstandsfreundliches Besteuerungsverfahren ein und fördert die Zusammenarbeit zwischen den Bürgern, den Angehörigen der steuerberatenden Berufe und der Finanzverwaltung. Ein weiteres Aufgabenfeld des Verbandes ist die Sicherung der Qualität in der Steuerberatung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot im Steuerrecht und im Handelsrecht. Herzstück des Fortbildungsangebots sind die Seminare zur Einkommensteuererklärung mit jährlich mehr als 10.000 Teilnehmern und die Steuerfachtagung in Celle.

Organe

Das Präsidium leitet den Verband. Dem Präsidium gehören derzeit fünf Mitglieder an. Der Präsident, Prof. Dr. H.-Michael Korth aus Hannover, wird von drei Vizepräsidenten und einer Vizepräsidentin unterstützt. Vizepräsidenten sind Heinz-Dieter Blümke aus Schneverdingen, Dr. Wolfgang Kelm aus Lutherstadt Wittenberg, Elke Knühmann aus Oldenburg und Christian Böke aus Braunschweig.

Der Vorstand steht dem Präsidium als Leitungsgremium zur Seite. Dem Vorstand gehören 14 Mitglieder aus den jeweiligen Bezirken des Verbandes und fünf Ehrenvorstandsmitglieder an. Die 72 Ortsverbände des Verbandes entsenden die Delegierten zur Mitgliederversammlung. Die Mitgliederversammlung ist die demokratische Basis des Verbandes und wählt dessen Organe und Ausschüsse.

Hauptgeschäftsführer ist Dr. George Alexander Wolf, Geschäftsführer sind Dr. Anne Bader und Matthias Kruppa.

Dachverband ist der Deutsche Steuerberaterverband in Berlin.

Geschäftsstellen

Die Geschäftsstelle des Verbandes in Hannover befindet sich in der „Villa Tramm“, dem ehemaligen Stadtdirektorenhaus. Im Jahr 2013 wurde die Villa Tramm 100 Jahre alt. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Verband gemeinsam mit dem Richard Boorberg Verlag eine Festschrift veröffentlicht („Villa Tramm - Zur Geschichte eines Hauses“, Richard Boorberg Verlag GmbH & Co KG, Stuttgart, Hrsg. Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt e.V.). Die Geschäftsstelle des Verbandes in Magdeburg befindet sich im neu gebauten „Haus der Steuerberater“, am so genannten Elbbahnhof.

Geschichte

Gegründet wurde der Verband 1947. Damals hatten 16 „Helfer in Steuersachen, Bücherrevision und Buchsachverständige“, die damalige Berufsbezeichnung für Steuerberater, den „Verband der Buchsachverständigen und Helfer in Steuersachen im Oberfinanzbezirk Hannover e.V.“ gegründet. Erklärtes Ziel des Vereins war es, „den Beruf der Buchsachverständigen und der Helfer in Steuersachen zu stützen und zu heben, dessen Berufsinteressen wahrzunehmen und bei den Behörden und Körperschaften und in der Öffentlichkeit zu vertreten“. Mit diesem Ziel konnten sich 1948 rund 400 Mitglieder identifizieren und traten dem Verein bei. In den darauf folgenden Jahren hatte sich der Verband in den „Verband der Angehörigen der steuerberatenden Berufe für das Land Niedersachsen e.V.“ umbenannt und setzte sich für eine berufspolitische Regelung des Steuerberaterberufs ein, die vor allen Dingen dessen Unabhängigkeit von der Finanzverwaltung gewährleisten sollte. Dieses Ziel hat er 1961 erreicht, als das Steuerberatungsgesetz in Kraft trat, das die berufsrechtlichen Verhältnisse von Steuerberatern und Steuerbevollmächtigten (vormals Helfer in Steuersachen) regelte.

1997 haben sich die Steuerberaterverbände von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt zusammengeschlossen.

Weblinks

Webseite des Steuerberaterverbandes Niedersachsen Sachsen-Anhalt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki