FANDOM


Die Swiss Foundation for the Vocal Arts (kurz: Swiss Vocal Arts oder swissvocalarts) ist eine Stiftung mit gemeinnützigem Charakter, die junge und noch wenig etablierte Musiker, speziell Vokalensembles in und ausserhalb der Schweiz, fördert. Der Sitz der Stiftung liegt in Basel.

Ziel der swissvocalarts ist das Veranstalten von Konzerten mit ungewöhnlichen Ensembleformationen in verschiedenen Schweizer Städten, so unter anderem Basel und Zürich. Seit Mitte Dezember 2012 organisiert die swissvocalarts ein- bis zweimal im Monat ein öffentliches, halbstündiges Mittagskonzert - eine Auftrittsmöglichkeit für junge, fortgeschrittene Studenten der Basler Hochschule für Musik. Vokal- oder Instrumentalmusiker aus Klassik oder Jazz treten solistisch oder in einer Kammermusikformation auf. Die Konzerte finden in der Regel im Büro der Stiftung nahe der Universität Basel und der Hochschule für Musik Basel statt.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki