Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Türkspor Augsburg

5.402Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Türkspor Augsburg 1972 e.V. ist der älteste seit 1972 durchgehend bestehende türkische Fußballverein in Bayern.

Vereinsgeschichte

Im Jahre 1968 beteiligten sich schon türkische Gastarbeiter in Augsburg unter dem Namen Türkspor an Hobby Fußballturnieren. Im Jahre 1972 erfolgte die offizielle Vereinsgründung und Anmeldung beim Bayerischen Landes-Sportverband. Viele der Mitglieder mit türkischem Migrationshintergrund arbeiteten bei der Mechanischen Baumwollspinnerei und Weberei Augsburg, Neuen Augsburger Kattunfabrik, Dierig, Augsburger Kammgarn-Spinnerei. Sitz und Trainingsgelände des Vereines befindet sich in der Nähe des Proviantbaches im Augsburger Textilviertel, in der Nähe des Glaspalastes Augsburg. Die Heimspiele trägt der Verein in der Sportanlage Haunstetten aus.

Im Jahre 2005 wurde der 1979 gegründete Fußballverein Genc Altay Spor Kulübü in die Türkspor Augsburg integriert. Der Verein hatte 2013 350 Mitglieder.

Mannschaften

In der Saison 2012/13 nahm der Verein mit acht Mannschaften am Spielbetrieb teil:

  • Bezirksliga Süd 1. Mannschaft
  • Kreisklasse Augsburg 2. Mannschaft
  • A – Jugend U 19 (A-Jun.) BOL Schwaben
  • B – Jugend U 17 (B-Jun.) KL Augsburg
  • C- Jugend U 15 (C- Jun.) KL Augsburg
  • D-Jugend U 13 (D-Jun) KL Augsburg
  • E – Jugend U 11 (E-Jun.) Augsburg 4
  • F – Jugend U 9 (F-Jun.) Augsburg 5

Bekannte Spieler

Weblinks

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki