FANDOM


Imam Talib Abdur-Rashid ist der Imam der Mosque of Islamic Brotherhood (MIB) in 130 West 113th Street, Harlem, New York. Er ist Berater und Anwalt für mit HIV/AIDS lebende Muslime und hat mit interkonfessionellen Organisationen zusammengearbeitet. Er arbeitete in vielen Gefängnissen als muslimischer Gefängniskaplan. Er hat seine eigene monatliche Radioshow.[1] 2009 zählte er zu den 500 einflussreichsten Muslimen in der Auflistung[2] des Prinz-al-Walid-bin-Talal-Zentrums für muslimisch-christliche Verständigung der Georgetown University und des Royal Islamic Strategic Studies Centre von Jordanien.

Literatur

  • Zain Abdullah[3]: Black Mecca: The African Muslims of Harlem. 2006 (Online-Auszug)
  • Zain Abdullah: “West African ‘Soul Brothers’ in Harlem: Immigration, Islam, and the Black Encounter” in Black Routes to Islam edited by Manning Marable and Hishaam D. Aidi (New York: Palgrave Macmillan, 2009). (Online abrufbar: zainabdullah.com)
  • Imam Al-Hajj Talib 'Abdur-Rashīd: A Brief History of the Afro-Islamic Presence in New York. Souls, 12, no. 1 (2010): 3-12, Taylor & Francis
  • F Forrester Church; Doretta Clark; Paul Gonyea; William J McLennan; R Scott Colglazier: Restoring faith. Auburn, CA : Audio Partners Pub. Corp., 2001 (Bibliothekslink)

Weblinks

Videos

Einzelnachweise und Fußnoten

  1. John Esposito, Ibrahim Kalin (eds.): The Most Influential Muslims 2009, S.145.
  2. 500 most influential Muslims (PDF-Datei; 4,0 MB) / gwu.edu (George Washington University; PDF; 6,9 MB) – vgl. Here are the North Americans (U.S. and Canada) listed in the Muslim 500 between 2009 and 2012 - Zur Radio Show vgl. fofweb.com: Radio and Muslim Americans
  3. temple.edu

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki