FANDOM


Die Terza Categoria wurde 1959 ins Leben gerufen und ist die 10. und unterste Fußball-Amateurliga Italiens. Jeder einzelne Sieger der Terza Categoria kämpft gegen den jeweiligen Absteiger der Seconda Categoria. Im Gegensatz zu allen anderen Ligen Italiens gibt es in der Terza Categoria keinen Absteiger.

In dieser Liga spielen nur Provinz- und Amateurvereine. Eine Besonderheit dieser Liga ist, dass der Trainer keine Lizenz als Trainer benötigt.

In der Theorie ist dies die letzte Liga Italiens, die bis in die Serie A aufsteigen und auch Meister werden könnte.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki