FANDOM


Die Vorarlberger Weinkönigin ist die Botschafterin des Vorarlberger Weins und wird seit 2001 alle zwei Jahre im April im Rahmen der Vinobile in Feldkirch gekürt. Diese größte Weinmesse Westösterreichs (mit internationaler Beteiligung) findet seit 1998 statt. [1]

Bewerberinnen zur Weinkönigin brauchen Allgemeinwissen über Vorarlberg, Kenntnis der heimischen Gastronomie und des Tourismus sowie Redegewandtheit, Charme und Ausstrahlung.

Bisherige Weinköniginnen

  1. 2001−2003:0 ?
  2. 2003−2005:0 Bianca Mangard, Koblach
  3. 2005−2007:0 Bianca Mangard
  4. 2007−2009:0 Bettina Maedl
  5. 2009−2011:0 Katja Alfare, Lustenau
  6. 2011−2013:0 Alexandra Kreutz, Dornbirn

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 10 Jahre Vinobile auf dornbirn.vol.at, abgerufen am 8. Juli 2009

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki