FANDOM


Ein Wimpernlöffel ist ein kosmetisches Instrument und dient zur Unterstützung beim Auftragen der Mascara. Im Unterschied zu einem normalen Teelöffel sind die Konturen eines Wimpernlöffels denen der Augen angepasst. Es handelt sich beim Wimpernlöffel um eine patentierte Erfindung von Violeta Salicunaj.[1]Das Instrument besteht aus zwei verschiedenen Seiten, eine glatte Seite auf welcher die Wimpern abgelegt und getuscht werden und eine aufgeraute Seite, welche an Lid und Jochbein angelegt wird.

Durch den Einsatz des Hilfsmittel in Form eines Wimpernlöffels können die Wimpern mit leichtem Druck getuscht werden.[2] Dadurch können die Wimpern mehr Mascara aufnehmen und erscheinen mitunter voluminöser.[3] Ein Wimpernlöffel ist aus Stahl oder Edelstahl gefertigt.


== Einzelnachweise ==
  1. [1]
  2. Berliner Kurier
  3. 20min.ch