FANDOM


Windhager Zentralheizung ist ein österreichischer Heizkesselproduzent, der sich auf die Entwicklung und Herstellung von Holz- und Pelletsheizungen spezialisiert hat. Heizlösungen für alle Brennstoffe sowie Kombinationen mit Solartechnik sind ebenfalls im Produktportfolio enthalten. Windhager erzielte 2012 rund 60 % seines Umsatzes durch den Export.

Geschichte

Das Unternehmen wurde 1921 von Anton Windhager in Seekirchen am Wallersee als Schlossereibetrieb gegründet.[1] Heute produziert Windhager seine Holz- und Pelletsheizsysteme ausschließlich am österreichischen Unternehmenssitz in Seekirchen am Wallersee. Der Vertrieb erfolgt über eigene Vertriebsniederlassungen in Deutschland, der Schweiz und Frankreich sowie über ein europaweites Partnernetzwerk.

Produkte

Windhager ist seit 1994 nach ISO 9001 zertifiziert. Außerdem ist das Unternehmen seit 2007 zertifizierter Klimabündnis-Betrieb. [2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Anton Windhager“ – Salzburg Wiki. Plattform für das Bundesland Salzburg. Abgerufen am 12. August 2013.
  2. Klimabündnisgemeinde. Kommunales Klimaschutz-Netzwerk in Europa. Abgerufen am 12. August 2013.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki