Fandom

[ENCYCLOPÆDIA]

Wissenschaftspreis der Fritz-Behrens-Stiftung

5.402Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Der Wissenschaftspreis der Fritz-Behrens-Stiftung in Hannover ist eine mit 30.000 Euro dotierte wissenschaftlichen Auszeichnung, die an Einzelpersonen in den Themenbereichen Bildung, Wissenschaft und Forschung vergeben wird. Für die Jury wurde eine Kooperation mit der VolkswagenStiftung eingegangen, so dass diese für deren Zusammensetzung zuständig ist.[1] Es kommen zwar grundsätzlich Preisträger aus dem gesamten deutschen Bundesgebiet in Frage, der Preis soll jedoch auch „den Fokus gezielt auf den Wissenschaftsstandort Hannover“ lenken und alle zwei Jahre vergeben werden.[1]

Geschichte

Die 1923 gegründete Fritz-Behrens-Stiftung mit Sitz in der Heimatstadt ihres Stifters Friedrich Eduard Behrens setzte sich jahrzehntelang für die Förderung von Kunst und Kultur ein. Anfang des 21. Jahrhunderts begannen Überlegungen zum Bereich der Wissenschaftsförderung. So lobte die Stiftung 2010 erstmals den Wissenschaftspreis aus.

Preisträger

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Juliane Kaune: Fritz-Behrens-Stiftung / Zwei wichtige Forscherpreise aus Hannover, auch online in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung (HAZ) vom 13. Oktober 2010, zuletzt abgerufen am 1. März 2013
  2. Karl-Ludwig Baader (Interviewer): Integration / Foroutan: „Integration ist schwer zu messen“ auf der Seite haz.de der HAZ vom 10. Oktober 2012, zuletzt abgerufen am 23. Februar 2013
  3. Wissenschaftspreis 2012 der Fritz Behrens-Stiftung geht an Stefan Hell beim Informationsdienst Wissenschaft (idw-online); abgerufen am 17. Oktober 2012

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki